• Fahrzeuge kaufen

    Fahrzeuge können in Autohäusern gekauft werden. Eine Liste von Autohäusern findest Du im Navigationssystem.


    Motor

    Der Motor von Fahrzeugen kann per /motor ein- sowie ausgeschaltet werden.

    :!:Kraftstoff wird solange verbraucht, wie der Motor eingeschaltet ist, selbst wenn Du nicht im Fahrzeug bist. In diesem Sinne sollte er also bei längerem Halten oder beim Verlassen des Fahrzeuges ausgeschaltet werden.


    Parken

    Sobald ein Fahrzeug gekauft wurde, wird es automatisch an seinem ersten Spawn geparkt. Wenn es zerstört wird oder der Spieler sich neu einloggt, spawnt es neu. Hast Du es nach dem Kauf nicht woanders geparkt, spawnt es wieder an seinem ursprünglichen Spawn. Du solltest es dementsprechend mit /parken an einem Ort Deiner Wahl parken.

    :!:Beachte bitte auch die kostenpflichtigen Parkzonen.


    Auf- und abschließen

    Ein aufgeschlossenes Fahrzeug kann prinzipiell von jedem betreten werden. Deshalb solltest Du es nach dem Abstellen abschließen und ggf. auch während der Benutzung, um einen Autoraub- / Diebstahl zu verhindern.


    Licht

    Das Licht muss je nach aktueller Straßenverkehrsordnung (siehe Ordnungsamt) mit Eintritt der Dämmerung eingeschaltet werden. Dies kannst Du mit /licht tun.


    Fahrzeug verleihen

    Du kannst einem anderen Spieler eine Kopie Deines Fahrzeug-Schlüssels aushändigen. Dies geht mit /givecarkey. Den Schlüssel zurückziehen kannst Du mit /carkeywithdraw.

    :!:Du solltest den Schlüssel nur vertrauenswürdigen Personen aushändigen.


    Kofferraum

    Der Kofferraum bietet einigen Stauraum zum Transportieren verschiedenster Gegenstände. Diesen kannst Du öffnen, indem Du hinter einem Dir gehörenden oder Dir verliehenen Fahrzeug /kofferraum eingibst und anschließend H drückst.




    Sonderfall: Gebrauchtwagen

    Alle Fahrzeuge spawnen grundsätzlich in einwandfreiem Zustand. Eine Ausnahme stellen Gebrauchtwägen dar, die einige Schäden sowie Mängel aufweisen können. Ein gebrauchtes Fahrzeug benötigt mitunter z.B. länger zum Starten als ein neues.


    Das Leben ist wie eine Gurke, nur anders.

    2 Mal editiert, zuletzt von Dominik ()